Info auf deutsch

Schach in Tondern im Herbst 2016:

Tonderner Stadtturnier

Am  5.9, 12.9, 19.9, 3/10, 10/10, 31/10, 14/11  jeweils um 19:00 Uhr.

Länge der Spielzeit pro Spieler: 2 Stunden (für die ersten 40. Züge) + 1/4 Stunde für den Rest der Partie.

Schachspieler aus Deutschland sind willkommen.

Preis: 12 Euro für das Gesamtturnier (Junioren 6 Euro)

 

Grenzturneringen 2016-2017:  (Ein Gemeinschafftsaktivität 4 Schachvereine)

Am 27.9 (Flensburg), 24.10 (Tondern), 29.11 (Lögumkloster), 20.12 (Leck), und 5 Abenden in Frühling  jeweils um 19:00 Uhr.

Länge der Spielzeit pro Spieler: 2 Stunden (für die ersten 40. Züge) +1/4 Stunde für den Rest der Partie.

Schachspieler aus Deutschland (und Dänemark) sind willkommen.

Preis: 20 Euro für das Gesamtturnier, 10 Euro für Schüler und Studenten.

 

Weihnachts-Blitz:

Am 19.12 um 19:30 Uhr

Länge der Spielzeit pro Spieler: 5 Minuten

Schachspieler aus Deutschland sind willkommen.

Preis: 1 Euro.

  

Mannschaftsturniere:

Die erste Mannschaft des Tonderner Schachklubs spielt in suddanishe Meisterreihe an den Sonntagen 6.11, 20.11, 11.12 und noch vier male in 2017.

Die anderen Mannschaften spielen auf niedrigeren Ebenen, und die Termine für die kommende Saison sind hier noch nicht festgelegt.

Teilnahme von Schachspielern aus Deutschland in diesen Mannschaften ist durch eine Mitgliedschaft des Tondener Schachclubs möglich.

 

GrenzGrandPrix: (Ein Gemeinschafftsaktivität 4 Schachvereine)

Am  6.12 (Lögumkloster) und 6 Male in 2017 jeweils um 19:20 Uhr.  Spielbeginn um 19.30.

Länge der Spielzeit pro Spieler: 10 Minuten mit Handicap: 10-10, 8-12 oder 5-15.

Teilnahme an einzelnen Abenden möglich.  Die besten 5 Abenden zählen am Ende.

Schachspieler aus Deutschland (und Dänemark) sind willkommen.

Preis: 3 Euro pro Abend  (1 Euro für Jugendliche unter 18 Jahre)

 

 

Treffpunkt des Tonderner Schachklubs:  Tønder Gymnasium, Astronom Hansens Gade 9, Tondern. (Im Keller des Nordflügels).